.

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ausbildungsstart 2025 // Plätze für 2024 bereits vergeben

Das erwartet Dich

Schwerpunkte der Ausbildung

Als Elektroniker bist Du ein gefragter Experte, wenn es bei industriellen Produktionsanlagen um komplexe elektronische Steuerungen geht. Du arbeitest mit Maschinen, Anlagen und Computern und sorgst dafür, dass automatisierte Systeme funktionieren.

Während der Ausbildung bei TEGEL-TECHNIK warten vielfältige Aufgaben auf Dich. Du bist für die Konzeption, Planung, Installation, Wartung und verschiedene Reparaturen zuständig. Als Elektroniker für Automatisierungstechnik analysierst Du bei uns Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe und bist für das Testen von Automatisierungssystemen zuständig. Du installierst und justierst Sensoren und Leiteinrichtungen, sowie elektrische, hydraulische oder pneumatische Antriebssysteme. Auch der Einbau von mess-, steuerungs- und regelungstechnische Einrichtungen gehört zu Deinem Aufgabengebiet.

Die Inbetriebnahme von Automatisierungsanlagen und die Einweisung unserer Kunden zählt ebenfalls zu den Aufgaben von Elektronikern. Zudem führst Du Wartungsarbeiten, sowie Fehler- und Störungssuchen bei prozessorgesteuerten Produktionslinien durch und hältst damit Maschinen, Systeme und Anlagen, sowie deren Steuerungs- und Regeleinrichtungen bei unseren Kunden instand.

Die Ausbildung als Elektroniker für Automatisierungstechnik ist eine duale Ausbildung. Du hast also theoretische Phasen in der Berufsschule und lernst praktisch bei uns im Unternehmen und bei unserem Ausbildungspartner, dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen. Bei TEGEL-TECHNIK bist Du von Anfang an ein fester Bestandteil im Team, wirst in das Alltagsgeschäft eingebunden und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben. Ein Ansprechpartner steht Dir dabei stets zur Seite, denn Kommunikation, Zusammenhalt und kollegialer Umgang werden bei uns großgeschrieben.

Das solltest Du mitbringen

Voraussetzungen für die Ausbildung

  • Hauptschulabschluss mit Durchschnittsnote 3 oder besser, Realschulabschluss oder gerne auch ein höherer Bildungsabschluss.

  • Mind. Note 3 in Mathematik und Physik.

  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.

  • Interesse an Technik, insbesondere der Elektrotechnik.

  • Schnelle Auffassungsgabe.

  • Lern- und Einsatzbereitschaft.

  • Freude an der Arbeit im Team.

  • Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Das bieten wir Dir

Deine Benefits bei TEGEL-TECHNIK

  • Leistungsgerechte Vergütung: Wir sind an den Tarifvertrag der IG Metall Baden-Württemberg (Metall- und Elektroindustrie) angelehnt. Aktuell bedeutet das: 1.085 € im 1. Lehrjahr, 1.133 € im 2. Lehrjahr, 1.216 € im 3. Lehrjahr und 1.279 € im 4. Lehrjahr. Auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhalten unsere Mitarbeiter.

  • Leistungsgerechte Vergütung: Unsere Ausbildungsvergütung ist an den Tarifvertrag der IG Metall Baden-Württemberg (Metall- und Elektroindustrie) angelehnt. Auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhalten unsere Mitarbeiter.

  • Work-Life-Balance: Unsere Mitarbeiter haben eine 36-Stunden-Woche und 30 Tage Jahresurlaub. Arbeitszeiten werden über ein Langzeitstundenkonto erfasst.

  • Übernahme bei guten Leistungen: Wir legen großen Wert auf die Ausbildung von Fachkräften. Die Übernahme von Auszubildenden ist daher fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

  • Grundausbildung: Ein Teil der Ausbildung findet bei unserem Ausbildungspartner dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen statt. So erhalten unsere Auszubildenden eine breitgefächerte Grundausbildung und Kontakt zu Auszubildenden anderer Unternehmen.

  • Abteilungsübergreifende Projekte: Uns ist es wichtig, dass unsere Auszubildenden einen umfangreichen Einblick in das Unternehmen bekommen. Daher sind sie bereits während der Ausbildung in abteilungsübergreifende Projekte eingebunden.

  • Azubi-Veranstaltungen und Mitarbeiterfeste: Wir arbeiten und feiern zusammen. Daher gehören gemeinsame Events zu unserem Firmenalltag. Für unsere Auszubildenden organisieren wir gemeinsame Ausflüge wie Go-Kart-Fahren, Paintball oder Pizza-Essen.

  • Beteiligung an Fahrtkosten: Wir unterstützen unsere Auszubildenden finanziell bei der Fahrt zur Berufsschule und während der Ausbildungsphasen bei unserem Ausbildungspartner dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen.

  • Sonderzahlungen in Abhängigkeit des Unternehmenserfolgs: Unser Erfolg ist Euer Erfolg. Daher werden alle Mitarbeiter mit diversen Sonderzahlungen am Unternehmenserfolg beteiligt.

  • Monatlicher Sachbezugsgutschein:  Zusätzlich zur regulären Vergütung erhalten alle Mitarbeiter einen Wertgutschein von Belonio, der bei verschiedenen Anbietern eingelöst werden kann.

  • Ein Arbeitsplatz zum Wohlfühlen: Wir legen Wert auf ein kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Damit sich unsere Mitarbeitenden rundum wohl fühlen gibt es auch kostenlose Getränke und Obst.

Keyfacts

Das Wichtigste im Überblick

  • Einsatzgebiet: Automatisierungstechnik.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre. Bei entsprechenden Leistungen besteht die Möglichkeit zur Verkürzung auf 3 Jahre.

  • Beginn: Die Ausbildung beginnt jeweils im September.

  • Ausbildungspartner: Die Grundausbildung findet bei dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen statt.

  • Praktisch und theoretisch: Die Ausbildung findet in abwechselnden Schul- und Praxisphasen statt.

Nach der Ausbildung

Wie es bei uns weitergeht

Bei TEGEL-TECHNIK bauen wir auf eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Entwicklung. Dazu gehört auch die Ausbildung von Fachkräften, denn sie sichern die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens. Daher ist die Übernahme von Auszubildenden fest verankert in unserer Unternehmensphilosophie. Wir setzen auf langfristige Arbeitsverhältnisse und fördern die Talente unserer Mitarbeiter. Durch regelmäßige Fortbildungen und Trainings stärken wir Kompetenzen und sind so stets gewappnet für die Zukunft.

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung verantworten Elektroniker für Automatisierungstechnik bei uns die elektrische Installation und Inbetriebnahme von unseren Förderanlagen und Sondermaschinen. Sie sind im Schaltschrankbau tätig, übernehmen Instandhaltungsarbeiten, Fehlersuchen und Messungen nach DGUV V3. Dabei sind unsere Elektroniker sowohl am Unternehmensstandort in Giengen als auch bei unseren Kunden weltweit im Einsatz.

Deine Bewerbung bei TEGEL-TECHNIK

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, letzte drei Schulzeugnisse, sowie Zeugnisse oder Zertifikate für Praktika) per Mail an bewerbung@tegel-technik.de oder per Post an: Melanie Rückriem TEGEL-TECHNIK GmbH Siemensstraße 2 89537 Giengen.

Weitere Fragen? Wir freuen uns von Dir zu hören!

Bewirb dich einfach direkt über XING
Bewirb dich einfach direkt über LinkedIn
Melanie Klein.

Weitere Fragen? Wir freuen uns von dir zu hören!

Melanie Rückriem

+49 7322 9611-14 bewerbung@tegel-technik.de